Ex-Freundin braucht Zeit


Deine Ex-Freundin braucht Zeit – Hier steht, was du tun musst, wenn du die gefürchteten Worte hörst

Ex-Freundin braucht ZeitEs sind die Worte, die du niemals hören wolltest. Du bist gerade durch eine heftige Trennung gekommen und jetzt braucht deine Ex-Freundin „Zeit“. Das kann eine sehr schwierige und verwirrende Situation sein, in der du dich wiederfindest.

Aber es ist ein kritischer Zustand, wenn du immer noch hoffst, die Beziehung wieder reparieren zu können und deine Ex-Freundin zurück zu gewinnen. Was solltest du also tun?

Dieser Artikel enthält drei erfolgreich getesteten Tipps, um dir dabei zu helfen, deine Ex-Freundin zurück zu gewinnen, wenn sie sagt, dass sie Zeit braucht.

Klick Hier, für die exakten Schritte, um deine Ex-Freundin innerhalb von 30 Tagen zurückzugewinnen

 

Deine Ex-Freundin braucht Zeit – 3 hilfreiche Tipps

1. Gib ihr genau was sie will!

Das hört sich vielleicht nach der einfachsten Antwort im Buch an, aber viele Männer verstehen es einfach nicht! Männer tendieren oft zur Panik, wenn sie sich getrennt haben, weil sie eine schnelle Lösung für die Situation wollen. Männer fühlen sich dazu berufen, die Dinge, die schieflaufen, beheben zu müssen, was dazu führt, dass Dinge getan werden, die das Problem nur noch verstärken und einen tieferen Riss in die Beziehung treiben.

Wenn deine Ex-Freundin Zeit braucht, dann ist die bestmögliche Reaktion, ihr Zeit zu geben. Lass’ sie für eine Weile in Ruhe. Setze sie nicht damit unter Druck, mit dir über ihre Gefühle oder die Beziehung reden zu müssen. Lege dein Telefon weg und versuch erst gar nicht ihr eine SMS zu schreiben oder sie anzurufen. Wenn sie bereit ist, kommt sie mit Sicherheit zu dir. Wenn sie sich eingeengt fühlt, oder gar unter Druck oder von deiner Anwesenheit erdrückt, dann kannst du sie mit gutem Gewissen gehen lassen.

2. Nutze die Zeit zu deinem Vorteil

Wenn deine Ex-Freundin Zeit braucht, muss das nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen sein. Nutze diese Zeit, um dich und die Beziehung zu verbessern. Was könntest du besser machen? Was muss geändert werden, damit die Beziehung wieder funktioniert? Nimm dir Zeit um die Antworten auf diese Fragen zu finden.

Wenn du nicht daran arbeitest, die Probleme in der Beziehung zu beheben, dann ist es eigentlich vollkommen egal, ob sie wieder zu dir zurück kommt oder nicht, weil die Dinge so problematisch bleiben, wie zuvor.

3. Vermeide die Versuchung sie im Auge zu behalten

Heute kann es sehr verlockend sein, die Exfreundin stetig im Auge zu behalten, nachdem sie gesagt hat, dass sie Zeit braucht. Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und MySpace machen es sehr einfach mitzubekommen, was Leute machen und mit wem sie geredet haben. Trete nicht in diese Falle!

Auch wenn du sie nicht anrufst und ihr auch keine SMS schreibst, kann das ausspionieren über soziale Netzwerke genauso schädigend für die Beziehung sein. Wenn sie weiß, dass du ihre Seiten wie ein Adler überwachst, dann fühlt sie sich immer noch sehr von dir unter Druck gesetzt. Das führt dazu, dass sie sich noch weiter von dir distanzieren will und damit auch eine gute Beziehung in weite Ferne rückt. Sie löscht sich vielleicht sogar von ihren Seiten, um dem Druck ein Ende zu setzen.

Deine Ex-Freundin braucht Zeit? Gib die Hoffnung nicht auf – es gibt noch Mittel und Wege sie zurück zu bekommen.

>> Klick Hier für eine einfache und bewährte Methode, um deine Ex-Freundin wieder zurück zu bekommen. <<